Sie kümmern sich um Ihr Business –
wir kümmern uns um Ihre IT!

KAMP bietet vom Hosting über Cloud-Computing bis zu managed Servern eine Vielzahl an Lösungen um Ihre IT auf Autopilot zu schalten. Erfahren Sie hier mehr...

 

Schliessen

 

Unsere Managed-Services
im Überblick:

KAMP Managed-Infrastucture:

KAMP Managed-Plattform:

KAMP Managed-Applications:

 
 

Aktuelle News

Aktuelles:
01.09.2015 08:11

Das Institut für Auditierung und Zertifizierung bestätigt KAMP erneut eine Arbeitsweise nach der international anerkannten Norm ISO/IEC 27001:2013, die grundlegend weiterentwickelt wurde und damit...

 
Titelseite der iX 08/2015
14.08.2015 14:46

KAMP Dynamic Hardware Pool wird von Autor der iX als professionelle Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen weiterempfohlen.

 
30.06.2015 09:37

Microsoft Windows 2008 R2 oder 2012 R2 mit wenigen Klicks eingerichtet, ein eigener Owncloud-Server in Minuten bereitgestellt. KAMP gibt Einblicke in das neue Produkt KAMP DHP.

 

Short-Info Rechenzentrum

Das ECBS zertifizierte Colocations-Rechenzentrum von KAMP in NRW

Das moderne KAMP-Rechenzentrum

Das moderne Rechenzentrum von KAMP in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen, NRW, in Nähe zu Essen, Düsseldorf, Köln und Dortmund) ist eines der modernsten Rechenzentren der Metropole Ruhrgebiet und bestens geeignet für ITK Outsourcing oder Outsourcing bestimmter Teilbereiche Ihrer IT. Hohe Sicherheitsstandards und Zertifizierungen wie ECBS bieten Ihnen im Rechenzentrum in Oberhausen (NRW, Nordrhein-Westfalen, in Nähe zu Düsseldorf, Dortmund, Essen und Köln) optimale Housing und Hosting Infrastrukturen für Ihr Outsourcing. Die ECBS zertifizierte Sicherheitszelle von Lampertz im KAMP Rechenzentrum ist nach dem Room-In-Room-Prinzip erbaut. Separate und geschützte Kundenzugänge mit Security und Videoüberwachung gehören dabei genau so zum Rechenzentrum, wie die moderne Green Datacenter Infrastruktur zum Schutz der Umwelt. Ideal für Unternehmen die auf konstante Hochverfügbarkeit zwischen Tier4 und Tier5 Wert legen. Eine zentrale Lage direkt im Herzen des Ruhrgebiets und eine gute Anbindung zu den angrenzenden Städten Essen, Mülheim an der Ruhr, Bottrop, Duisburg, Gladbeck und Dinslaken, sowie den zentralen NRW-Städten Düsseldorf, Dortmund, Bochum, Köln, Münster, Recklinghausen, Gelsenkirchen und Dorsten bietet der zentrale Standort in Oberhausen.

 

 

Colocation im carrierneutralen KAMP-Rechenzentrum 

Carrierneutrale Anbindungsmöglichkeiten runden das Housingangebot von KAMP im Rechenzentrum in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen, NRW, Nähe Essen, Düsseldorf, Köln und Dortmund) ab. Das KAMP Leistungsspektrum reicht von ADSL, SDSL Glasfaser, Standleitungen, Antispam Lösungen, Server Housing, Server Hosting, ITK Outsourcing, Mail Server, TYPO3 Server, bis zu Dienstleistungen wie Wireless LAN Messungen (WLAN) und Ausleuchtungen, KV SafeNet Anschlüsse für Ärzte und Praxisgemeinschaften zur sicheren Kommunikation mit ihrer jeweiligen KV (Kassenärztliche Vereinigung wie z.B. KVWL, KVB, KBV, KVMV, KVHB, KVNO). Intranet Anwendungen und Internet Programmierung auf TYPO3 Basis werden ebenso angeboten wie weitreichende Services aus den Bereichen Netzwerkdesign und Cisco-Hardware. 

Short-Info Virtual-Core

Virtual-Core - Virtualisierung und Cloud Computing

Virtual-Core® ist eine Virtualisierungs-Lösung, die in drei Cloud Computing Varianten erhältlich ist: Virtual-Core® Hosted Cloud, Virtual-Core® Enterprise Cloud und Virtual-Core® Customer Cloud. Die Virtualisierungs-Software ermöglicht in den drei Cloud Computing Varianten die Vorteile von Cloud Computing als Private Cloud im eigenen Unternehmen oder als Public Cloud bzw. Virtual Private Cloud durch einen Hosted Dienst zu nutzen.

Virtualisierung ist die Grundlage für Cloud Computing. Die Virtualisierungs-Lösung Virtual-Core® basiert auf der sehr stabilen Open-Source Technologie KVM (Kernel-based Virtual Machine) und bietet eine native Hardware-Virtualisierung an, die ohne Konnektoren oder Plug-Ins im verwendeten Betriebssystem arbeitet. Nutzer werden damit in der Wahl eines Betriebssystems nicht eingeschränkt. Die Cloud Computing Varianten Virtual-Core® Hosted Cloud, Virtual-Core® Enterprise Cloud und Virtual-Core® Customer Cloud sind bereits IPv6 kompatibel und bieten umfangreiche Statistik-Features inklusive.