Steuern Sie Ihre Vorteile an

Mit dem KAMP-Rechenzentrum ist Ihre IT immer auf Kurs. Outsourcing in ein hochverfügbares Colocation-Rechenzentrum bietet viele Vorteile für Ihr Unternehmen.

 
 

Welche Vorteile hat das Auslagern der Unternehmens-IT in das hochverfügbare KAMP-Rechenzentrum?

Immer mehr Unternehmen lagern ihre IT in ein hochverfügbares Rechenzentrum aus. Die Kosteneffizienz ist dabei nicht der einzige Vorteil, von dem Kunden profitieren. Durch die voranschreitende Digitalisierung steigen die Ansprüche an eine hochverfügbare und leistungsfähige IT-Infrastruktur. Viele Unternehmen entscheiden sich für das Outsourcen oder Auslagern in ein Colocation-Rechenzentrum, um die Chancen der Digitalisierung optimal für die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu nutzen und sich wieder auf das eigene Kerngeschäft zu konzentrieren.

 

Dabei stellen sich viele Unternehmer die Frage, ob das Auslagern ihrer geschäftskritischen Anwendungen und Daten in ein Colocation-Rechenzentrum sicher ist. Entgegen der Tendenz, die Daten zur Vorsicht lieber am eigenen Firmenstandort zu belassen, ist es meist deutlich sicherer, die optimierte IT-Infrastruktur eines hochverfügbaren Colocation-Rechenzentrums in Anspruch zu nehmen. Denn der firmeneigene Serverraum ist häufig weder zuverlässig vor unbefugtem Zutritt geschützt, noch gleichen die Maßnahmen gegen Datenverlust durch Stromausfall oder Brand denen eines eigens zu diesem Zweck errichteten und baulich optimierten hochverfügbaren Rechenzentrums. Das Outsourcen der Unternehmens-IT in das fortschrittliche KAMP-Rechenzentrum bringt Unternehmen aller Größen eine Vielzahl von weiteren Colocation-Vorteilen:

Mehrstufige Zutrittskontrollen:

Der Zugang zum hochverfügbaren KAMP-Rechenzentrum ist nur registrierten und befugten Personen möglich. Eine Kombination aus biometrischen Kontrollmechanismen sorgt für bestmögliche Sicherheit des IT-Equipments sowie der ausgelagerten Daten im KAMP-Rechenzentrum.

 

Ihr IT-Mehrwert:

  • Mehrstufige Sicherheitszonen und biometrische Zutrittskontrolle mit berührungsfreien und berührungsbasierten Fingerabdruckscannern
  • Kameraüberwachung innen und außen
  • Tor- und Schrankenanlage für den Grundstückszugang
  • Videoüberwachung

Die neuen Bereiche im KAMP-Rechenzentrum werden mit einer modernen Stickstoff-Löschgasanlage betrieben.

Modernes Brandschutzkonzept

Die technische Ausstattung in Serverräumen bringt aufgrund der hohen Energiedichte ein erhöhtes Brandrisiko mit sich. Mit dem Auslagern oder Outsourcen in das hochverfügbare KAMP-Rechenzentrum sind Ihre Daten bestmöglich vor dem Verlust durch Brand geschützt.

Ihr IT-Mehrwert:

  • Mehrere Brandabschnitte innerhalb des Rechenzentrums
  • Sicherheitszellen mit einer Feuerwiderstandsklasse von mindestens F90 und F180 in der ECB-S zertifizierten Zelle.
  • RAS Brandfrühesterkennung im gesamten Rechenzentrum
  • Flächendeckende Löschgasanlage
  • Durchgängige Funktionsüberwachung der RZ-Infrastruktur
  • Blitzschutz HVI-Anlage am gesamten Gebäudekomplex
  • Blitz- und Überspannungsschutz nach DIN EN 62305-5
  • Moderne Brandschutztüren

Sie wünschen mehr Informationen oder eine persönliche Beratung?


Rufen Sie uns an:
02 08.89 402-35
Schreiben Sie uns eine E-Mail:
colocation(at)kamp.de
Sie wünschen ein individuelles Angebot?
Jetzt zum Angebot

Optimale IT-Infrastruktur

Eine zuverlässige und durchdachte IT-Infrastruktur bildet die Basis für viele zukunftsfähige Unternehmen. Nutzen Sie die performante IT-Infrastruktur des KAMP-Rechenzentrums und profitieren Sie von der Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit Ihrer Unternehmens-IT.  

Ihr IT-Mehrwert:

  • Über 2.000m2 Rechenzentrumsfläche
  • Redundant aufgebaute und moderne Infrastruktur
  • Redundante, modular aufgebaute und erweiterbare USV Anlage
  • Eigene Transformatorenstation auf dem Betriebsgelände mit zwei 800 kVA Trafos
  • Zukunftsorientierte Netzersatzaggregate mit je 1.150 kVA zur Übernahme der Stromversorgung
  • 25.000 l Kraftstoff garantieren lange Überbrückungszeit
  • Redundante Niederspannungshauptverteilung
  • SLA-garantierte Stromverfügbarkeit von 99,99 %
  • Freie Carrierwahl
  • Redundante Glasfaser-Hauseinspeisungen über unterschiedliche Trassenführungen


Skalierbarkeit für individuelle Outsourcing-Ansprüche

Von Cloud-Lösungen bis zum eigenen dedizierten Serverraum, der KAMP Private-Suite, bietet das KAMP-Rechenzentrum für nahezu jeden IT-Bedarf eine individuelle Lösung. Um sich Wettbewerbsvorteile zu sichern, entscheiden sich viele Unternehmen dazu, bewährte Technologien mit neuen technischen Möglichkeiten zu kombinieren.

 

Ihr IT-Mehrwert:

  • Schnelles Reagieren auf neue Markt- und Wettbewerbssituationen
  • Prozesse werden optimiert und standardisiert
  • Speicher und Leistung „wachsen“ mit dem Unternehmen mit und werden den veränderten Anforderungen dynamisch angepasst
  • Um Nutzungsspitzen auszugleichen und schnell auf Wachstum zu reagieren wird die Serverleistung der tatsächlichen Nutzlast dynamisch angepasst.

Kosteneffizienz im Fokus

Ein Schwerpunkt bei der Entscheidungsfindung bezüglich des Outsourcens der Unternehmens-IT in ein Colocation-Rechenzentrum steht häufig die Kosteneffizienz. Beim Auslagern der IT werden die Kosten und die gewünschten Leistungen mit dem Rechenzentrumsbetreiber vorher vereinbart und bleiben jederzeit kalkulierbar.

 

Ihr IT-Mehrwert:

  • Geringere Investitionskosten für Hardware, Software und Server
  • Veraltete IT-Infrastruktur muss nicht ersetzt werden, sie entspricht automatisch den aktuellsten Technologien
  • Keine bzw. reduzierte Wartungs- und Instandhaltungskosten
  • Kosteneffizienz durch gemeinschaftlich genutzte Infrastruktur
  • Klar kalkulierbare monatliche Kosten
  • Freiwerden unternehmerischer Kapazitäten für das Kerngeschäft

Services und Support für beste Unterstützung

Die Mitarbeiter des hochverfügbaren KAMP-Rechenzentrums sind Experten auf ihrem Fachgebiet. Ihr persönlicher Ansprechpartner im KAMP-Rechenzentrums wird Sie umfassend zu allen Colocation-Möglichkeiten, den verschiedenen Varianten des Outsourcings und den IT-Lösungen für Ihr Unternehmen beraten.

 

Ihr IT-Mehrwert:

  • Persönliche Ansprechpartner für den Support
  • Qualifiziertes Personal steht Ihnen vor Ort für Installationen, Hands-On-Aufträge oder Wartungstätigkeiten zur Verfügung
  • 24/7/365-Überwachung der RZ-Infrastruktur und IT-Systeme
  • 24/7/365-Support in Notfällen
  • Ansprechender Aufenthaltsraum mit angrenzender Kundenwerkstatt für Konfigurations- und Reparaturarbeiten
  • 24/7/365-Zutritt zum Rechenzentrum
  • Anlieferung von Kundenequipment über Anlieferungsrampen
  • Großzügige Flure für praktische und ungehinderte Geh- und Transportwege
  • Garantierte Service-Level-Agreements (SLA)

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

KAMP ist mit seinem Programm „KAMP Goes Green“ Vorreiter für ein effizientes, aktives und nachhaltiges Energiemanagement im Rechenzentrum. Mit umfangreichen technischen Maßnahmen, baulichen, über die regulatorischen Anforderungen hinausgehenden Initiativen sowie der Optimierungen der Klimatisierung trägt das KAMP-Rechenzentrum dazu bei, die Ressourcen von morgen zu schützen.

 

Ihr IT-Mehrwert:

  • Ausgezeichnet mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2014 im Bereich Green IT und Umweltschutz
  • Redundante Präzisionsklimatisierung mit freier Kühlung bis zu einer Außentemperatur von 18°C
  • Trennung von Warm- und Kaltluftströmen im Rechenzentrum
  • Glykol-Auffangwanne, damit im Havariefall kein Ethylenglycol ins Erdreich gelangen kann
  • 47,3% des Energieverbrauchs aus erneuerbaren Energien
  • Eigene Photovoltaik-Anlage
  • Verbrauchsoptimierte Hardware
  • Effizientes Energiemonitoring

Zertifizierte Sicherheit

Das KAMP-Rechenzentrum ist nach weltweit anerkannten Normen zertifiziert. Der internationale Standard spezifiziert die hohen Sicherheitsanforderungen, die sowohl an das Management als auch an Unternehmensprozesse gestellt werden. Mit der Zertifizierung weist KAMP auch nach, dass gesetzliche Bestimmungen, interne Kontrollen sowie Vorschriften zum Datenschutz umgesetzt werden und die Sicherheit aller Informationen gewährleistet ist.

 

Ihr IT-Mehrwert:

  • ISO/IEC 27001 zertifiziertes Informationssicherheits- Managementsystem (ISMS)
  • Mit der ISO/IEC 27002 wurden Kontrollmechanismen zur ISO/IEC 27001 und dem integrierten ISMS implementiert
  • ISO/IEC 27018 geprüfte Cloud Dienstleistungen für ein hohes Datenschutzniveau
  • ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagement

Sie wünschen mehr Informationen oder eine persönliche Beratung?


Rufen Sie uns an:
02 08.89 402-35
Schreiben Sie uns eine E-Mail:
colocation(at)kamp.de
Sie wünschen ein individuelles Angebot?
Jetzt zum Angebot

Colocation im Herzen des Ruhrgebiets

Das hochverfügbare KAMP-Rechenzentrum ist zentral in Nordrhein-Westfalen gelegen, im Herzen des Ruhrgebietes in Oberhausen. Somit ist das Colocation-Rechenzentrum für eine Vielzahl von Unternehmen im größten Ballungsraum Deutschlands gut erreichbar.

 

Ihr IT-Mehrwert:

  • Sehr guter Verkehrsanbindung an die Autobahnen A42, A2, A3, A516
  • Nur 30 Minuten vom Flughafen Düsseldorf entfernt
  • Der Serverstandort in Deutschland gibt Ihnen die Sicherheit, dass der Datenschutz nach deutschen Gesetzen eingehalten wird.
  • Made in Germany: Der Serverstandort in Deutschland bietet Rechtssicherheit

Erfahren Sie mehr über das KAMP-Rechenzentrum

KAMP Rechenzentrum
KAMP Leistungsbroschüre
Rechenzentrum Factsheet