Aktuelle KAMP-Nachrichten:

< KAMP präsentiert sich am 5. Dezember beim IT-Sicherheitstag NRW in Essen

04.01.2018 15:44
Rubrik: Aktuelles, Business, KAMP

NGFW: Effektiver Schutz vor IT-Bedrohungen

Ein umfassendes Sicherheitskonzept für ein Unternehmen besteht immer aus einer Vielzahl von Komponenten. So wie ein Gebäude mit einem Schließsystem, einer Alarmanlage oder Videoüberwachung vor Einbrechern geschützt wird, muss auch das Unternehmensnetzwerk vor Cyber-Angriffen gesichert werden. Eine zeitgemäße Sicherheitskomponente kann dabei eine Next-Generation Firewall (NGFW) darstellen.

Akute Gefahren und Risiken, die beispielsweise als Spionagesoftware oder Trojaner aus dem Netz kommen, müssen tagesaktuell bewertet und Abwehrmaßnahmen dynamisch eingeleitet werden. Eine der Herausforderungen ist dabei die Nutzung von sozialen Netzwerken oder Instant Messengern, die heute unter Mitarbeitern zwar weit verbreitet, jedoch besonders anfällig gegenüber Viren oder Malware sind. Für den bestmöglichen Schutz vor komplexen Bedrohungen bietet KAMP daher neben klassischen Firewall-Systemen auch den Einsatz moderner Cisco Next-Generation Firewalls mit FirePOWER Services an. Sie verfügen über umfangreiche Kontrollmöglichkeiten, um Vorgänge, Benutzer, Hosts, Anwendungen und Schwachstellen zu verwalten und sämtliche Aktivitäten im Netzwerk zu überwachen. Das Besondere: Cisco greift bei der Abwehr auf umfangreiche Cloud-Netzwerke mit Sicherheitsinformationen der Talos Security Intelligence and Research Group zurück, einem Team aus hochqualifizierten Sicherheitsexperten, die die weltweite Bedrohungslandschaft auf Gefahren untersuchen, um sie anschließend an das Cisco Netzwerk zu übermitteln. 

 

Lesen Sie in unserer aktuellen Ausgabe der 24/7/365, wie das komplexe Sicherheitstool funktioniert, was Unternehmen beachten müssen, um die Vorteile dieser NGFW gewinnbringend einsetzen zu können und wie Kunden durch die Managed-Services von KAMP profitieren.


Bilder:

Next Generation Firewall
Die KAMP Kundenzeitung 02/2017