Punkt zu Punkt

Tauschen Sie Daten schnell und sicher aus. Mit KAMP Punkt-zu-Punkt-Verbindungen erhalten Sie viele Möglichkeiten für eine dauerhafte Vernetzung von Standorten untereinander.

 
 

Punkt-zu-Punkt-Vernetzung (P2P)

Eine Punkt-zu-Punkt-Vernetzung verschiedener Standorte eignet sich nahezu für jeden Einsatzzweck. Für mittelständische Unternehmen, die eine permanent geschaltete Verbindung benötigen, ebenso für Unternehmen, die ein immens hohes Kommunikationsaufkommen haben. KAMP Vernetzungsprodukte verschaffen Ihnen eine flexible Breitbandanbindung für die Zukunft.

Im Gegensatz zur DSL Internetverbindung bietet die Punkt-zu-Punkt-Vernetzung eine bedeutend höhere Stabilität, Ausfallsicherheit und Kommunikationssicherheit. Dies ist besonders für Firmen wichtig, die auf eine permanente Verbindung angewiesen sind. KAMP stellt Ihnen Bandbreiten bis zu mehreren Gbit/s zur Verfügung. Die Zusammenarbeit mit den wichtigsten Carriern garantiert Ihnen eine optimale Leistungsfähigkeit. Nutzen Sie die Erfahrung eines erfahrenen Providers und setzten Sie auf uns, wenn es um unternehmenskritische Vernetzungen geht.

 

Standortvernetzung und Standortanbindung mit KAMP – wir verbinden die Zukunft.

Beschreibung

KAMP Standleitungs-Produkte sind Permanentanbindungen mit unterschiedlichen Bandbreiten.

Standleitung

Wird von KAMP geliefert

Realisierung

6-8 Wochen

Verfügbarkeit

In vielen Anschlussbereichen Deutschlands verfügbar

Transfer

Flatrate

Downstream

Von 2 Mbit/s bis zu mehreren Gbit/s

Upstream

Von 2 Mbit/s bis zu mehreren  Gbit/s

Anbindung

Dedizierter Port für Ihre Standleitungsanbindung bei KAMP

Flatrate

Ja

Portbeschränkung

Keine

IP-Adressen

IP-Netz gemäß RIPE

Inklusive (RIPE Antrag über KAMP erforderlich)

Leistungen

konfigurierter Router

Leihweise inklusive Routermanagement

Hardwaretausch

Innerhalb 24 Stunden nächster Arbeitstag im Störfall

Backup

Optional auf Anfrage

Support

Telefonische Hotline

Überwachung

24-h-Standleitungsüberwachung durch unser NOC

Abrechnung

Setup einmalig

Produktabhängig

Monatliche Kosten

Abhängig von der gebuchten Bandbreite

Mindestvertragslaufzeit

12 Monate, danach Verlängerung um weitere 12 Monate

Kündigung

Erstmalig 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertrags-
laufzeit. Danach jeweils 3 Monate vor Ablauf der Verlängerungsperiode.

Zahlungsart

Lastschriftverfahren

schriftliche Rechnung

Ja

  • Kostenloses Angebot

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf ...